Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt
  • Abreisskalender 2018 Betz
  • Der Lebensfreude Kalender 2018
  • Orgon Pyramide
  • Würfel 3cm poliert
  • Untersetzer Blume des Lebens
  • Christina, Band 1: Zwillinge als Licht geboren Gebundene Ausgabe – 15. Juli 2017
  • VortexPower Package
  • Orgon Engel
  • Wandkalender - Bilder vom Licht 2018 Kalender – 3. August 2017
  • Raumspray Pinus Cembra
  • VortexPower Soulmate2go
  • Diffusor aus Zirbenholz
  • Instinktbasierte Medizin®: Wie Sie Ihre Krankheit
  • Wasserkaraffe1L, mit Henkel
  • Lutzis Mondkalender lang 2018,
  • WASSERAUFBEREITUNG/KAR...
  • Bücher, DVDs, CDs
  • Bioprodukte
  • Räucherstäbchen
  • Blume des Lebens
  • Räuchern
  • Seminare, Vorträge
  • Amazon Direkt Link
  • Aktuelles zum Zeitgesc...
  • Bilder Laden
  • Aromasprays, Düfte
  • Dr.Goerg Kokosoel, Kok...
  • Naturkosmetik
  • VE Classic Mixer
  • Sri Yantra
  • Diffuser, Aroma Sprays
  • Orgon Produkte
  • Schungit Produkte
Menge:
Artikelbeschreibung
  • Hexagonales Wasser: Der Schlüssel zur Gesundheit Gebundene Ausgabe – Ungekürzte Ausgabe, 1. April 2008

    Gebundene Ausgabe: 136 Seiten
  • Verlag: MobiWell; Auflage: 1 (1. April 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981031814
  • ISBN-13: 978-3981031812
  • Originaltitel: The Water Puzzle and the Hexagonal Key
  • Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 2 x 19 cm

Dieses Buch ist für mich eines der besten Bücher über Wasser. Der Autor war ein international tätiger Wissenschaftler (Chemie) aus Korea, der sich bereits in den 60er Jahren mit der Struktur des Wassers beschäftigt hat. Wir sind hier in Deutschland auf die USA und England fixiert, daher ist es auch für mich ungewöhnlich einen asiatischen Autor zu lesen. Aber Japan und Korea sind führende Industrienationen, das darf man nicht vergessen.

Entsprechend des chemischen Hintergrundes des Autors handelt es sich hier um ein fundiertes Buch. Die Literaturliste am Ende des Buches umfasst 62 Einträge aus bekannten und führenden wissenschaftlichen Organen. Das habe ich noch in keinem anderen Buch gesehen.

Der Autor beschreibt zunächst die ungewöhnlichen Eigenschaften von Wasser. Danach - und für mich besonders interessant - wird beschrieben, wie Wasser durch Ionen strukturiert wird, wie Wasser Hydrathüllen um Ionen und Proteine bildet, und es wird eine Theorie der molekularen Wasserumgebung vorgestellt.

Der Autor bezeichnet die besonders günstige Struktur von Wasser als hexagonal. Hexagonales Wasser sei das von Organismen bevorzugte Wasser.

Am Ende des Buches werden Hinweise gegeben, wie man das sogenannten hexagonale Wasser herstellen kann. Alles neutral gehalten und nachvollziehbar.

Ich persönlich arbeite zur Zeit mit Umkehrosmose und beschäftige mich mit Verwirbelung.

0%
Artikelbilder